Unwettereinsatz

Auch das nächste Sturmtief ließ uns nicht in Ruhe: Antonia sorgte in Moringen dafür, dass die Leitstelle Northeim uns um 1:59 Uhr am 21.02.2022 zu mehreren Sturmeinsätzen alarmierte. Der erste Baum lag auf der B241 Ecke Mannenstraße quer über die gesamte Fahrbahn. Der Baum wurde durch die HLF-Besatzung zerlegt und die Straße gereinigt. Zeitgleich lag ein weiterer Baum auf der B241 Höhe der Tankstelle direkt neben dem Stadtpark. Dieser Baum wurde durch die LF10-Besatzung zerlegt und ebenfalls die Straße gereinigt. Auf der Hagenbergstraße deckte der Sturm ein Dach auf der Fläche von ca. 5qm ab. Die Hagenbergstraße wurde daraufhin halbseitig in dem Bereich mit Absperrbaken, aufgestellt durch die Besatzung des SW KatS, gesperrt. Im Stadtpark fiel ein weiterer Baum auf den städt. Kindergarten. Da es dabei jedoch zu keinem Gebäudeschaden kam, musste durch uns hier nichts gemacht werden. Durch die Besatzung des MTW wurden sämtliche Zugänge zum Stadtpark abgesperrt. Bitte betreten Sie auf Grund der Gefahr den Stadtpark nicht! Meiden Sie Bereiche, in denen Bäume dicht stehen! Achten Sie jederzeit auf Ihre Sicherheit und halten Sie Ihre Umgebung im Auge!

Diese Einsätze waren mit Nachbereitung um 03:00 Uhr für uns beendet.

Einsatzkurzinformationen

Datum 21.02.2022
Alarmzeit 01.59h
Alarmstichwort Unwettereinsatz
Einsatzort Stadt Moringen
Einsatzkräfte 0
Eingesetzte Fahrzeuge ELW 1, LF 10, MTW, SW KatS, HLF 20
Zusätzliche Fahrzeuge

Einsatzkarte

Hinweis

Weitere aktuelle Mitteilungen

09 Mai

Gebäude Brand - SoKfz SW

Zu einem Gebäudebrand in die Einbecker Ortschaft Drüber alarmierte uns die Leitstelle Northeim am 09.05.2022 um 18:27 Uhr mit dem Stichwort SonderKfz SW.

Weiterlesen
Symbolbild

08 Mai

Tragehilfe Rettungsdienst

Am Sonntag, den 08.05.2022 wurden wir von der Leitstelle Northeim um 12:07 Uhr zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Breitesteinstraße alarmiert.

Weiterlesen
Symbolbild

05 Mai

Türöffnung

Zu einer Türöffnung wurden wir am 05.05.2022 um 18:22 Uhr durch die Leitstelle Northeim in die Breitesteinstraße alarmiert.

Weiterlesen